Zum Artikel springen

Vorlesungsplan

Lehrangebot Augenheilkunde

Meine Mitarbeiter und ich hoffen auf rege Beteiligung und es wäre schön, wenn wir Sie zu unseren Vorlesungen im Sommersemester regelmäßig begrüßen könnten.

Hauptvorlesung Allgemeine und spezielle Augenheilkunde
(P. Walter und Mitarbeiter)

Die Themen der Vorlesung reichen von der Physiologie des Sehens bis hin zur Neuroophthalmologie und den großen Themen der klinischen Augenheilkunde wie Cataract und Glaukom. Natürlich gehe ich davon aus, dass Sie sich auf diese Vorlesung vorbereiten. Gute Quellen hierzu finden Sie unter "Wichtige Links zum Üben".

Spiegelkurs – Kursus der ophthalmologischen Untersuchungen
(P. Walter und Mitarbeiter)

Sie bekommen in der ersten Stunde des Spiegelkurses das Script zum Kurs ausgehändigt. Im Script sehen Sie, was Sie lernen und können sollten und auch, worin Sie geprüft werden. Der Spiegelkurs ist ein Pflichtkurs.

Klinische Visite Augenheilkunde, tägl. 8-13 Uhr, Stationsbereich

Meine Mitarbeiter und ich bieten Ihnen weitere Unterrichtsveranstaltungen zu speziellen Themen der Augenheilkunde an. Gerne verweise ich Sie auch auf die Kurse unserer externen Dozenten in der Augenklinik Petrisberg in Trier (Prof. Wenzel), im Augenzentrum Alsdorf (Prof. Arend, Prof. Redbrake) und im Luisenhospital (Prof. Kuckelkorn). Einzelheiten hierzu finden Sie wie auch zu allen anderen Veranstaltungen im Campus-System.

Netzhautchirurgie – P. Walter und Mitarbeiter

Di. und Fr. 7.30 - 12 Uhr

In diesem Kurs demonstriere ich Ihnen Fälle aus der operativen Versorgung von Netzhauterkrankungen. Wir treffen uns jeweils morgens, um anhand der Akte die operativen Fälle des Tages zu besprechen, gehen dann in den OP, und Sie haben die Möglichkeit, die Operationen zu verfolgen. Die Teilnehmerzahl ist auf sechs Studierende begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Funktionelle Diagnostik des visuellen Systems – P. Walter und Mitarbeiter

In diesem Kurs erarbeiten wir mit Ihnen die Grundlagen der funktionellen Diagnostik des visuellen Systems, wir demonstrieren Ihnen die Testverfahren, besprechen normale und krankhafte Befunde und üben diese Methoden anhand von Messungen an uns selbst. Für diesen Kurs ist die Teilnehmerzahl auf 8 Studierende begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Alle Aushänge betreffend der Lehrveranstaltungen der Augenklinik finden Sie neben dem Sekretariat der Augeheilkunde (Etage 3, A2).